1. Vorsitzender

Martin Eisenmann

Wohnort: Oberweißenbrunn

Kontakt

Vorsitzender vertritt den Verein nach außen. Er besitzt neben der Kassiererin Kontovollmacht. Er lädt zu den Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen ein. Dafür erstellt er die Tagesordnung und leitet die Versammlung.

mehr

Stellvertretender Vorsitzender

Ewald Simon

Wohnort: Oberweißenbrunn

E-Mail: Kontakt

Die Aufgaben des stellvertretenden Vorsitzenden bestehen darin den Vorsitzenden bei Abwesenheit zu vertreten. Ist dies der Fall besitzt er die gleichen Rechte und Pflichten.
Kassenvollmacht besitzt er nicht.
Im ideal Fall arbeiten die beiden Vorsitzende gut zusammen und sind immer gut informiert.
Oft werden weitere Aufgaben übernommen, dies ist aber nicht zwingend nach der Satzung.

mehr

Kassiererin

Petra Hüttner

Wohnort: Frankenheim

E-Mail: Kontakt

Die Kassiererin ist für alle Geldangelegenheiten des Vereins zuständig. Sie besitzt neben dem Vorsitzenden eine Kontovollmacht. Alle Buchungen, Belege oder Geld Ein- und Ausgänge gehen über ihren Tisch.
Der Jahresbericht wird von ihr erstellt und von den Kassenprüfern geprüft.
Eine Entlastung erfolgt durch die Mitglieder in eine Versammlung. Bis zum 31. Januar ist dieser an der SPD-Rhön-Hassberge abzugeben.

mehr

Schriftführer

Bernhard Walter

Wohnort: Frankenheim

E-Mail: Kontakt

Der Schriftführer ist offiziell ein Beisitzer und muss nicht zwingend einem Vorstand angehören. Seine Aufgabe könnte auch in einem kleinen Verein von anderen Vorstandsmitglieder übernommen werden.
Er erstellt Protokolle der Vorstandsitzungen und der Mitgliederversammlungen.
Oft schreibt er auch die Einladungen zu Versammlungen und ist auch für sonstigen Schriftkram zuständig. Dies ist aber in der SPD Bischofsheim nicht der Fall.

mehr

Beisitzerin

Lara Albert

Wohnort: Waldberg

E-Mail: Kontakt

Die Zahl der Beisitzer ist nicht festgelegt. Ein Vorstand kann auch ganz ohne sie auskommen.Beisitzer können ganz unterschiedliche Aufgaben haben. Die Zahl der Beisitzer regelt unsere Satzung. Besondere Aufgaben gibt in unserem Verein nicht.

mehr

Kassenprüfer

Albrecht Finger
Joachim von Zimmermann

Kassenprüfer haben die Aufgabe die Kasse einmal im Jahr zu prüfen. Nach Abschluss ihres Jahresbericht lädt die Kassiererin die Revisoren zur Prüfung ein.
Die Entlastung der Kassiererin und des gesamten Vorstands erfolgt auf Antrag der Prüfer auf der Jahreshauptversammlung. Die Revisoren dürfen dem Vorstand nicht angehören.