Von Uns

Presse Artikel: Zur Jahreshauptverammlung 2019

Presse Artikel als Vorlage für Mainpost und Rhönsaalepost erschinen 13. Februar 2019

SPD muss auf den Stimmzetteln wiedergefunden werden

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Bischofsheimer Genossinnen und Genossen zu ihrer Jahreshauptversammlung. In seinem Rückblick schlug der Vorsitzende Martin Eisenmann einen Bogen von den katastrophalen Wahlergebnissen der letzten Zeit bis zur programmatischen Erneuerung der Sozialdemokratie.

Nach dem Schock der Bundestagswahl 2017 und der Entscheidung der SPD weiter in der großen Koalition mitzuregieren, musste im Sommer 2018 der Landtagswahlkampf in Bayern gemeistert werden. Eisenmann berichtete von zahlreichen überregionalen Veranstaltungen, der SPD-Infostand in Bischofsheim für den örtlichen Landtagskandidaten fiel leider dem strömenden Regen zum Opfer. Das Wahlergebnis von 9,8 Prozent habe ihn schwer getroffen. Jetzt gelte es die Ärmel hochzukrempeln und intensive Programmarbeit zu leisten.

mehr

Europa zu stärken haben wir im Sinn

Wir haben Pläne

Die SPD Bischofsheim macht sich große Sorgen wegen des unklaren Status von Großbritannien.

Auch finden wir, dass die Bedeutung der EU für die Sicherung von Frieden und Freiheit unterschätzt wird.

Europa als reine Wirtschaftsgemeinschaft zu verstehen, ist viel zu kurz gedacht.

Europa zu stärken haben wir im Sinn

  • mit der Besteuerung von Internetfirmen

  • mit gemeinsamer Verteidigung

  • mit dem Errichten Europäischer Projekte über Grenzen hinweg

Gemeinsam sind wir stark!

Im Herzen Europas

"Rote Rhön"

Nur die Gallier von der roten Rhön geben Kühnert recht.

Nur gemeinsam sind sie Stark

Ja ihr lieben Leute. Da wird geschimpft, geflucht und gelogen. Es ist doch klar, dass sie sich nicht ihre Eierlegendewollmichsau aus dem Stall treiben lassen wollen. Aber was tut es uns Leid. Es ist gesagt. Kevin wir danken Dir

Auf nach Brüssel

Claudia
Einmal nach Brüssel
Einmal nach Brüssel